Der Bitcoin-Preis hat in letzter Zeit gemischte Bewegungen gesehen. Obwohl die weltweit größte Kryptowährung allmählich nach oben gestiegen ist, hat sich der untere Teil des Preisniveaus von 11.000 USD als gewaltige Widerstandsbasis erwiesen, die ihre Entwicklung behindert.

Die Bären haben sich als zu stark für die Bitcoin-Bullen erwiesen als bisher angenommen, was darauf hindeutet, dass Bitcoin kurz vor dem Niedergang steht

Trotz dieser Schwäche gibt es immer noch ein Element, das den Bitcoin-Preis antreiben und einen bevorstehenden Aufwärtstrend signalisieren könnte. Es gibt einen Trend, der bei der Betrachtung der Bitcoin-Geldbörsen großer Bitcoin Billionaire Inhaber festgestellt wurde.

Bitcoin-Wale haben ihre Bestände nicht in den letzten Anstieg getrieben. Historisch gesehen hat sich dieser Trend als positives Signal erwiesen, dass ein Aufwärtstrend bevorsteht. Bitcoin-Wale können Turbulenzen auf dem Markt verursachen, aber die neuesten Haltemuster zeigen, dass diese großen BTC-Inhaber darauf warten, dass der Wert vor dem Verkauf nach oben sinkt.

Konsolidierung des Bitcoin-Preises unter 11.000 USD

Dieser Trend treibt auch den Markt an, da Bitcoin derzeit einen geringeren Verkaufsdruck hat als normalerweise, wenn sich sein Preis unter lebenswichtigen Widerstandszonen konsolidiert. Zum Zeitpunkt der Drucklegung notiert das BTC / USD-Paar bei 10.946 USD. Bitcoin hat sich in den letzten Tagen innerhalb dieser Preisspanne bewegt.

Bitcoin-Bullen sind bei ihren Versuchen, den gewaltigen Widerstand zwischen der Preisspanne von 11.000 und 11.300 US-Dollar zu beseitigen, gescheitert. Jeder auf das Unternehmen gerichtete Test wurde durch den starken Verkaufsdruck vereitelt, der den Bitcoin-Preis auf den vorherrschenden Preis senkte.

Bitcoin-Preis: Bitcoin-Wale bleiben fest, obwohl mehrere Ablehnungen in Höhe von 11.000 USD 1
Tägliches BTC / USD-Chart: TradingView
Eine Konsolidierungsphase könnte folgen, da BTC-Bullen versuchen, genügend Schwung zu gewinnen. Der starke Verkaufsdruck, dem es stark ausgesetzt war, scheint jedoch eine Überraschung für seine kurzfristige Zukunft zu signalisieren.